Aktion "1000 mal 5 Euro"
Mit der Aktion "1000 mal 5 Euro" sollen 1000 Menschen gefunden werden, die bereit sind, per Dauerauftrag einen monatlichen Betrag ab 5 Euro an die Arche-Stendal zu spenden.
Vorstellungsfilm der Arche
Im Rahmen unseres 5-Jährigen Jubiläums haben wir einen Vorstellungsfilm aufgezeichnet.
Spiel und Spaß
In unseren Räumen haben die Kinder viele Möglichkeiten und Platz zum spielen.
Mittagessen
Eines unserer Schwerpunkte ist das gemeinsame, kostenlose Mittagessen für die Kinder.
Unser Außengelände
Hier ist viel Platz für Gruppenspiele an der frischen Luft.

Unsere Arche

Die Arche Stendal befindet sich in der Adolph-Menzel-Straße 12 mitten im sozialen Brennpunkt Stendal Stadtsee. Seit Anfang 2010 können wir dort unserer Arbeit in dem ehemaligen Schreibwarengeschäft nachgehen.

 

Warum braucht Stendal eine Arche?

Die Zahl der Kinder, die in Armut leben, nimmt rasant zu. In Deutschland leben ca. 1,7 Millionen Kinder an der Armutsgrenze. Das sind ca. 13% der Kinder Deutschlands. Arm sind in Deutschland die Menschen, die über so geringe soziale und finanzielle Mittel verfügen, dass sie von der Lebensweise ausgeschlossen sind, die hier als Minimum annehmbar ist. Kinder dieser Familien müssen auf fast alles verzichten: Urlaub, Geschenke, Mitgliedschaften in Vereinen und Musikunterricht. Das soziale Umfeld ist daher gezeichnet von Depressionen, Demotivation und Abhängigkeiten.

Die Folge: Die Kinder haben sehr schlechte Chancen auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt und steuern somit einer Zukunft entgegen, die ihrer Kindheit sehr ähnelt. Unsere Arche liegt in Mitten einer Plattenbausiedlung in der zirka 15 000 Menschen leben. Das Stadtseegebiet ist der soziale Brennpunkt Stendals mit einer Arbeitslosenquote von weit über 30 Prozent. In unmittelbarer Nähe befindet sich das Asylbewerberheim Stendals. Besonders auffällig bei uns ist auch die hohe Anzahl alleinstehender Mütter unter 25 Jahren mit teilweise 3 oder mehr Kindern. Also kann man sich ausmalen, dass Stendal von den Verwahrlosungstendenzen nicht ausgeschlossen ist.

 

Was wir uns für die Kinder wünschen

  • Ein starkes Selbstwertgefühl unabhängig vom Geldbeutel!
  • Gleiche Bildungschancen für einen guten Start ins Leben
  • Freunde und Familie als festes Fundament ihrer Identität
  • Vertraute Ansprechpartner für alle Lebenslagen
  • Hoffnung, Perspektiven und vor allem Liebe

 

Unsere Möglichkeiten

Nach dem Umbau des ehemaligen Schreibwarenladens stehen uns auf unseren 200 qm ein großer Spielraum mit Thekenbereich, ein Kickerraum, ein Essens- und Bastelraum, ein Ruheraum für Hausaufgaben, Geschichten oder Entspannung und ein Büro zur Verfügung. Circa 2 Jahre nach der Eröffnung haben wir von der Stadt Stendal ein Außengeländer zur Nutzung überlassen bekommen. Hier haben wir ein Volleyballfeld, Fußballfeld und diverse Gemeinschaftsbereiche eingerichtet, auf denen die Kindern spielen können.

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 12 - 17 Uhr

Aktion 1000x5:

Spender werden

Spendenkonto:

Unser Verein finanziert sich ausschließlich aus Spenden. Sie können uns durch eine Überweisung auf die folgenden Konten unterstützen.

Kreissparkasse Stendal
IBAN: DE45 81050555 3022 0029 38
SWIFT-BIC: NOLADE21SDL

Volksbank Stendal
IBAN: DE47 8109 3054 0002 0995 19
SWIFT-BIC: GENODEF1SDL

Das Spendenkonto für die Aktion 1000x5 finden Sie hier.

Unser Wunschzettel:

- Trapezbleche zur Überdachung / Verkleidung der Lagercontainer (ca 120qm)
- Unterstützung für die Erstellung der Fundamente unserer Containeranlage
- Überwachungssystem für das Außengelände gegen Vandalismus
- Außenstrahler mit Bewegungsmelder
- Festzelt (>80m²)

Free Joomla! template by L.THEME